Neckertaler Alpschweinrohschinken mit Niederstetter Honigwabe

Neckertaler Alpschweinrohschinken mit Niederstetter Honigwabe

Gespeichert von admin am Mo., 22.10.2018 - 13:47

Rezept vom 20. Oktober 2018
Diese Woche ist Corina Wirth von den Gaststuben zum Schlössli St. Gallen zu Gast im TOP POT. Sie zeigt uns, wie man ein Neckertaler Alpschweinrohschinken mit Niederstetter Honigwabe zubereitet

Rezept für vier Personen

Zutaten:

200 g Kürbis Muskat
200 g Chèvre frais
40 g Honig
3 g Rosa Pfeffer
3 g Thymian
5 g Fleur de Sel
120 g Alpschweinrohschinken
120 g Honigwabe
60 g Leindotteröl
40 g alter Apfelbalsamico

Zubereitung

1. Kürbis in Scheiben schneiden, anbraten und warmstellen

2. Chèvre frais (Ziegenfrischkäse) in Scheiben schneiden mit Rosa Pfeffer, gehacktem Thymian und Fleur de Sel würzen und im Ofen bei 70 Grad wärmen 

3. Apfelbalsamico auf den Teller träufeln und Kürbis und Käse abwechslungsweise darauf anrichten

4. Den Alpschweinrohschinken dünn aufschneiden und auf den Teller legen 

5. Die Honigwabe schneiden und anrichten 

6. Das Gericht mit Leindotteröl beträufeln und garnieren 

Die Vinothek Gran Reserva empfiehlt dazu den Gemischter Satz Gernot Leitner Ried Breitenacker

***En Guete***