Wagyu-Nebraska-Burger

Wagyu-Nebraska-Burger

Gespeichert von webdevel am Mo., 29.05.2017 - 09:52

Rezept vom 27. Mai 2017
Diese Woche ist Daniela Bossi vom Hotel/Restaurant Greuterhof in Islikon zu Gast im TOP POT. Sie macht einen Wagyu-Nebraska-Burger.

Tomaten-Limettensalsa

4  Tomaten
1 EL  Tomatenpüree
2 EL  Blattpetersilie, gehackt
1  Limette
1  rote Chili
2 EL  Balsamico, weiss
1 EL  Honig
   Olivenöl
1  Knoblauchzehe
   Salz, Pfeffer, etwas Zucker

Rote Chilischote entkernen und in feine Streifen schneiden und die Knoblauchzehe fein würfeln. Chili und Knoblauch in Olivenöl andünsten. Tomatenpüree zugeben und kurz mitdünsten. 2/3 der Tomaten zugeben und ca. 3-4 Min. einkochen. Mit weissem Balsamico ablöschen.
Mit Salz, Pfeffer, Limettensaft, -Abrieb und Honig würzen. Abkühlen lassen. 2 EL grob gehackte Blattpetersilie und die restlichen Tomaten untermischen.

 


Bratkartoffeln

750 g  kleine Kartoffeln gekocht und geschnitten
1  rote Zwiebel

Die gekochten Kartoffeln in etwas Fettstoff anbraten. Die Zwiebeln schneiden und auch dazu geben.


Wagyu-Nebraska-Burger

4  Bun's
800 g  Wagyu- Nebraska Hackfleisch
250 g  Burrata
¼  Lattich
   Tomatensalsa

Das Fleisch portionieren und mit etwas Salz und Pfeffer würzen, danach anbraten. Die Bun's im auf 175°C vorgeheizten Ofen 5-10 Minuten fertig backen. 

Die Bun's mit der Tomatensalsa bestreichen und den Burger mit Lattich und Burrata belegen.

 

*** En Guete ***