Würzige Crevettenkugeln in Panko auf Mango-Chutney und Korianderpesto

Würzige Crevettenkugeln in Panko auf Mango-Chutney und Korianderpesto

Gespeichert von webdevel am Mo., 21.09.2015 - 15:51

Rezept vom 19. September 2015
Diese Woche ist Oliver Wenger von Oliver's Restaurant in Amriswil zu Gast im TOP POT. Er macht würzige Crevettenkugeln in Panko auf Mango-Chutney und Korianderpesto.

Rezept für 4 Personen:

Paste 

60 g  Ingwer, geschält
80 g  Knoblauch, geschält
100 g  Zwiebel, geschält
40 g  Peperoncini, entkernt
40 g  Zitronengras, äussere Blätter entfernt
14 Stk.  Zitronenblätter
4 dl  Kokosmilch

Alle Zutaten fein hacken, in Olivenöl anziehen, Kokosmilch dazugeben und langsam zu einer dicken Paste einkochen und noch ein wenig salzen.


Crevettenkugeln 

100 g  Crevetten, roh, entdarmt und geschält
100 g  Basmatireis, gekocht
50 g  Paste
   Salz und Pfeffer
   Panko (japanisches Paniermehl)
   Frittieröl

Crevetten, Basmatireis und Paste in einem Mixer zu einer feinen Masse verarbeiten. Die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kugeln formen und in Panko panieren. 

In Fritieröl goldig ausbacken.


Mango-Chutney 

1  Mango, reif, geschält, in kleine Würfel geschnitten
1 TL  fein gehackter Ingwer
1 TL  fein gehackte Peperoncini
   Reisessig oder weisser Balsamico
   Zucker

Mango mit dem Ingwer in eine kleine Pfanne geben und ca. 1 dl Essig und 2 EL Zucker dazugeben. Langsam unter umrühren kochen lassen bis die Mangowürfel weich sind und die Flüssigkeit fast verdunstet ist. Am Schluss die Peperoncini dazugeben. Evt. mit Zucker oder Essig nachwürzen falls zu wenig Säure oder zu wenig Zucker vorhanden ist.


Korianderpesto 

1 Bund  Koriander
1 Hand voll  Pinienkerne, kurz angeröstet
1 Hand voll  Kokosraspel
 Knoblauchzehen, geschält
   Olivenöl
   Salz und Pfeffer

Alle Zutaten in den Mixer geben und mit dem Olivenöl zu einem schönen, nicht zu flüssigen Pesto mixen.

Mango-Chutney Löffelweise auf dem Teller verteilen, Crevettenkugel daraufsetzen und Korianderpesto dazugeben. Mit Peperoncini-Streifen und frischen Korianderblättern garnieren.


*** En Guete ***