Engagement

Die BISAG Küchenbau AG investiert gerne in junge Talente und dies nicht nur im geschäftlichen Rahmen. Aus diesem Grund Sponsoren wir die Trikots der Db-Junioren des SC Aadorf. 

Am 10. März fand das 4. Ostschweizer Food Forum in Weinfelden statt. Im Rahmen eines Medien z’Mittag lieferten die Organisatoren bereits einen maximalen Vorgeschmack auf die Veranstaltung. In der Show-Küche der Bisag Küchenbau AG bereitete Ruedi Bartel, Präsident Gastro Thurgau, live den z’Mittag zu. 

Am Switching Day präsentierten Aussteller aus der Region ihre Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Energie, Mobilität und Nachhaltigkeit. Mit der lokalen Bisag AG wurde das Thema effizientes Kochen beleuchtet. Sogar GreenCleaning wurde thematisiert, das Reinigen mit umweltfreundlichen Mitteln. Die Stimmung am Switching Day war sehr gut und man spührte einen Aufbruch. 

Bericht Thurgauer Zeitung (07.0.2014, S.35)

 

Wir werden uns auf unserem Planeten vermehrt mit Ressourcen beschäftigen müssen. Energie ist die Herausforderung des dritten Jahrtausends. Die BISAG unterstützen den Aktionstag vom 5. Juli 2014  und ist ebenfalls mit einem Stand auf dem Marktplatz vertreten. Bei uns auf dem Marktplatz vor Ort können Sie sich über die Entwicklung der Verbrauchseigenschaften von Küchengeräten informieren. Mit anschaulichen Beispielen zeigen wir Ihnen wie und wo Sie im Interesse der Natur und Umwelt ihren Haushalt optimieren können. 

Die BISAG Küchenbau AG setzt auf eine nachhaltige Energieproduktion und deckt den Strombedarf mit „Fairpower Water “ von Fairpower AG . Das „naturemade basic“-zertifizierte Stromprodukt aus erneuerbarer Wasserkraft beinhaltet die Förderung von neuen erneuerbaren Energie wie Solar, Wind und Biomasse.

Webseite: Fairpower